13
Dezember
2014

Gibt es bald neue Hoffnung für die Varroabekämpfung?

Gibt es bald neue Hoffnung für die Varroabekämpfung?

An der Landesanstalt für Bienenkunde der Uni Hohenheim fand ein Team von Wissenschaftlern 

unter Professor Dr. Peter Rosenkranz und Diplombiologin Bettina Ziegelmann heraus, wie die Varroamännchen sich an Sexualpheromonen orientieren, um die Weibchen aufzuspüren

Was diese Entdeckung bedeuten könnte, liest du hier und hier.

  • Tags: Bienen, Honig, Varroa, Varroabehandlung

Categories: Informatives

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.